Vollelektronische Durchlauferhitzer:

100,- € Zuschuss beim Tausch gegen ein altes Modell

Grafik

 

 

 

Ein vollelektronisch geregelter Durchlauferhitzer liefert eine konstante, stufenlos einstellbare und gradgenaue Warmwasser-Auslauftemperatur. Gegenüber den alten,  hydraulischen Modellen haben diese gravierende Vorteile.

Während bei alten Geräten die  Reduzierung der Wassertemperatur nur über die Zumischung von Kaltwasser möglich ist, liefert er wesentlich mehr Komfort. Neben einer Stromersparnis von ca. 20% wird auch der Wasserverbrauch deutlich reduziert.


Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert den Austausch von alten Geräten durch einen vollelektronischen Durchlauferhitzer mit einem Zuschuss von 100,- €. Voraussetzung für den Erhalt der Förderung ist der Einbau durch einen Fachbetrieb. Der Antrag muss vor dem Einbau erfolgen.



Info-Flyer als pdf-download (1,02 MB)

 

Diese Seite verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten abzubilden und zur statistischen Messung des Nutzerverhaltens.